Vorstandsteam des Ortsverbands

Sprecherin

Dr. Susanne Hierschbiel

Geb. 1965, Tierärztin – gewählt auf der JHV am 01.10.2019

Mitglied bei den Grünen bin ich seit 2015. Schon immer fand ich, dass die Themen, die mir am Herzen liegen, von den Grünen am besten vertreten werden.

Der stetig zunehmende Verpackungswahn und die Massen von Plastikabfall, die durch Einwegverpackungen und To-go-Becher anfallen, waren dann der Auslöser konkret kommunal aktiv zu werden. Gemeinsam haben wir im Januar 2019 im Ortsverband begonnen Plastik aus den städtischen Grünflächen zu sammeln und so auf die Vermüllung von Grünflächen, Feldern und Wäldern aufmerksam zu machen. Sie bedroht alle dort lebenden Tiere und unsere gemeinsamen Lebensgrundlagen.

Ich denke, viele Themen können durch unser Handeln vor Ort beeinflusst werden, auch wenn es nur ein kleines Teil im großen Puzzle ist.

Am Herzen liegen mir besonders die Themen Tierschutz und Tierrechte, Umwelt- und Naturschutz, Klimaschutz, Geschlechtergerechtigkeit und Integration.

 


Sprecherin

Karina Schneider

Ingenieurin – gewählt auf der JHV am 16.11.2021

Wieso bin ich Sprecherin bei den Grünen geworden? Wieso interessieren mich gerade grüne Themen?

Beginnen wir am Anfang: So wie es wahrscheinlich bei vielen Menschen ist, sind wir das Produkt unserer Lebensumstände und –Umgebung. Als Kind von Wolga-Deutschen-Eltern bin ich mit sowjetisch geprägten, sprich veralteten, Rollenbildern groß geworden. Ein Spruch meiner Oma, an den ich mich bis heute erinnere, war: “Wenn du nicht putzen und kochen lernst, wirst du keinen Mann abbekommen.” Natürlich meinte sie dies zwar ernst, aber in guter Absicht. Dieses “Schubladen-Denken”, wie ich das heute bezeichnen würde, schränkt das Potential eines jeden Individuums obligatorisch ein und nimmt uns Freiheiten, die eben nicht in die entsprechende Schublade fallen. Die Frage ist, wie stark lassen wir diese Denke heute zu? Auch ich muss ich mich da selbst öfters an die Nase fassen. Worauf ich damit hinaus möchte, ist, dass wir durch Vielfalt, neudeutsch auch „Diversity“ genannt, dem entgegenwirken können. Daher möchte ich dieses große grüne Thema in unserer schönen Region als eine Sprecherin des OV Schwetzingen fördern, darauf aufmerksam machen und sensibilisieren.

Weitere Themen, die mir sehr am Herzen liegen, aber hier in langer Ausführung den Rahmen sprengen würden, sind: Klimaschutz, Digitalisierung, Feminismus und Sensibilisierung für gesellschaftliche Minderheiten.


Kassiererin

Regina Czechanowski

geb. 1951, Dipl. rer. pol., Dipl. psych, Buchhändlerin – gewählt auf der JHV am 01.10.2019

Seit rund 28 Jahren bin ich für die Grünen aktiv. Aus einer konservativen, unpolitischen Familie stammend war es mir schon immer wichtig, mich aktiv gegen Missstände zu engagieren. Der Leitsatz Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgtbedeutete und bedeutet mir immer noch, sich für eine lebenswerte Welt einzusetzen, für soziale Gerechtigkeit, für den Schutz des Klimas und der Umwelt. Für mich ist die Grüne Partei die Partei, die in der sich stetig wandelnden Welt nach neuen Lösungen ringt, sich diskussionsfreudig auseinandersetzt und mit dem Erreichten nicht zufrieden gibt. Mit der Globalisierung und dem Klimawandel kommen ständig neue Anforderungen auf uns zu.

Hier in Schwetzingen setze ich mich ein für eine Verkehrspolitik, in der auch Kinder, Senioren und mobilitätseingeschränkte Menschen berücksichtigt werden. Ebenso liegt mir die Integration und Unterstützung neuer Mitbürger am Herzen. Privat versuche ich, vor allem regionale Produkte zu kaufen und unseren Energieverbrauch möglichst niedrig zu halten.


Beisitzerin

Julia Poll

gewählt auf der JHV am 16.11.2021


Beisitzer

Dr. Michael Rittmann

Geb. 1954, Neurologe – gewählt auf der JHV am 01.10.2019

 

 


Beisitzer

Kornelius Rohrschneider

gewählt auf der JHV am 16.11.2021