Im Gespräch mit Schwetzingens Bürger*innen

Wie können wir Schwetzingen fahrradfreundlicher gestalten?
Welche Wünsche / Ideen hast du für Schwetzingens Radinfrastruktur?
Wo siehst du Verbesserungspotential/ Problemstellen?

All das konnten uns Schwetzingens Bürger*innen am 05. September an unserem Stand in der Fußgängerzone mitteilen. Wir bedanken uns für die rege Beteiligung und das positive Feedback!

Der Stand bildete den Auftakt für unsere Veranstaltungsreihe „Klimafreundlich mobil – Freie Fahrt für’s Rad – auch in Schwetzingen“, mit der wir dazu beitragen wollen, Schwetzingen für Radfahrer*innen (und Fußgänger*innen) attraktiver zu gestalten.

Noch bis zum 20.09. sammeln wir eure Ideen, um sie dann am 22.09. bei einer Begehung in der Innenstadt BM M. Steffan zu überreichen. Du bist auch manchmal in Schwetzingen mit dem Rad unterwegs und kennst eine Stelle, die unbedingt verändert werden sollte? Dann schick uns dein Anliegen / deine Idee per e-Mail an gruene-schwetzingen@gmx.de (Beschreib darin die Situation und den Ort möglichst genau, gerne kannst du auch ein Foto der Stelle beifügen). Wir freuen uns über jede Rückmeldung!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld